über uns

standort

kontakt/

anmeldung

agenda

newsletterabonnieren

kraftaverk.ch  zihlstrasse 26  eingang schaalgässli  2560 nidau/biel-bienne

  • Black Facebook Icon

Systemische Strukturaufstellungen

Er-lösung, wo sie keine*r mehr sieht

Mit Hilfe systemischer Strukturaufstellungen lassen sich in verhältnismässig kurzer Zeit komplexe, belastete oder diffuse Situationen verändern. Ausgangspunkt einer Aufstellungen können sowohl eindeutige Fragestellungen, wie auch nur verschwommen empfundene Anliegen sein. Im Zentrum meiner Arbeit steht die Verankerung im Lebensnahen. Ich verstehe darunter: Hingabe an die Realität, mit der Kraft des individuell Möglichen.

Geeignet für komplexe oder belastete Situationen

 
 

Verinnerlichte Lösungserfahrung

Jede Aufstellung beginnt mit einem Gespräch, um bewusste wie unbewusste Aspekte ihres Anliegens mit ein zu beziehen. Die Erfahrung, die Sie im Prozess einer Aufstellung machen, ist nicht vergleichbar mit einer theoretischen oder durch Überlegungen gewonnenen Einsicht. Es ist eine verinnerlichte Lösungserfahrung, in der Sie zukünftig ihre Handlungen verankern können. Je nachdem wird die Wirkung in den Wochen nach der Aufstellung eher auf der Handlungsebene, oder auf emotionaler und kognitiver Ebene erlebt.

Einmalig oder in Kombination

Die Systemische Strukturaufstellung eignet sich für die Anwendung in einer einmaligen Sitzung oder in Kombination mit einer mittelfristigen Begleitung (siehe Beratung/Coaching). In jedem Falle folgt zwei bis sechs Wochen nach der Aufstellung eine Nachbesprechung um die Wirkung zu verankern und weitere Bedürfnisse zu klären.