Willkommen / Über uns

Spielraum und Bewusstheit für die eigene Lebendigkeit gewinnen

 

In unserer Arbeit begleiten wir Menschen, die vom Leben bewegt und berührt Unterstützung oder Beratung suchen. Unsere Hilfsmittel sind die Methoden der Systemischen Strukturaufstellung und der Sexologischen Körperarbeit.
Wir arbeiten nach den Grundsätzen und ethischen Richtlinien unserer jeweiligen Ausbildungsinstitute und Berufsverbände und lassen Wissen und Erfahrung aus Weiterbildung und Supervision stetig in unsere Arbeit einfliessen.

Information zu den Fachlichen Hintergründen der Ausbildungen und Qualitätskriterien der Methoden:

Wir begleiten Menschen

 

Wir sind ....

Nina Wirz

In Kürze


1980 Geboren und aufgewachsen in Bern, Musikstudium an der Hochschule der Künste Bern, Anstellung als Hauptorganistin an der Stadtkirche Burgdorf, Mutter von zwei Kindern (8- und 10-jährig), Ausbildung zur Sexological Bodyworkerin, Teil einer lebendigen Patchwork-Familie. Lebt mit ihrem Partner Sebastian Rotzler in Bern und Biel.




Körperarbeit


2019 Abschluss der Ausbildung zur Sexological Bodyworkerin IISB am Institut für Somatische Körperarbeit und Sexologische Körpertherapie in Zürich. 2020 Zusatzausbildung zum Pelvis-Work Practioner IISB Seit fünfzehn Jahren begleitet von einer tiefen Auseinandersetzung mit den Themen Sexualität, Körperarbeit, Körperwahrnehmng, in den Bereichen Zen-Meditation, Tanz, Körperarbeit, Atemtherapie, Massage.




Musik


2007 Abschluss der Hochschule der Künste Bern im Fach Klavier und Orgel Seit 2007 vielfältige Tätigkeit als Musikerin, einsehbar unter ninatheresia.ch Seit 2015 Hauptorganistin an der Stadtkirche Burgdorf Unterrichtstätigkeit an der Musikschule Burgdorf





Sebastian Rotzler

In Kürze


1980 Geboren und aufgewachsen in Bern, Musikstudium an der Hochschule der Künste Bern, Anstellung als Hauptorganistin an der Stadtkirche Burgdorf, Mutter von zwei Kindern (8- und 10-jährig), Ausbildung zur Sexological Bodyworkerin, Teil einer lebendigen Patchwork-Familie. Lebt mit ihrem Partner Sebastian Rotzler in Bern und Biel.




Körperarbeit


2019 Abschluss der Ausbildung zur Sexological Bodyworkerin IISB am Institut für Somatische Körperarbeit und Sexologische Körpertherapie in Zürich. 2020 Zusatzausbildung zum Pelvis-Work Practioner IISB Seit fünfzehn Jahren begleitet von einer tiefen Auseinandersetzung mit den Themen Sexualität, Körperarbeit, Körperwahrnehmng, in den Bereichen Zen-Meditation, Tanz, Körperarbeit, Atemtherapie, Massage.




Musik


2007 Abschluss der Hochschule der Künste Bern im Fach Klavier und Orgel Seit 2007 vielfältige Tätigkeit als Musikerin, einsehbar unter ninatheresia.ch Seit 2015 Hauptorganistin an der Stadtkirche Burgdorf Unterrichtstätigkeit an der Musikschule Burgdorf





 
 

über uns

standort

kontakt/

anmeldung

agenda

newsletterabonnieren

kraftaverk.ch  zihlstrasse 26  eingang schaalgässli  2560 nidau/biel-bienne