Willkommen / Über uns

Spielraum und Bewusstheit für die eigene Lebendigkeit gewinnen

 

In unserer Arbeit begleiten wir Menschen, die vom Leben bewegt und berührt Unterstützung oder Beratung suchen. Unsere Hilfsmittel sind die Methoden der Systemischen Strukturaufstellung und der Sexologischen Körperarbeit.
Wir arbeiten nach den Grundsätzen und ethischen Richtlinien unserer jeweiligen Ausbildungsinstitute und Berufsverbände und lassen Wissen und Erfahrung aus Weiterbildung und Supervision stetig in unsere Arbeit einfliessen.

Information zu den Fachlichen Hintergründen der Ausbildungen und Qualitätskriterien der Methoden:

Wir begleiten Menschen

 

Wir sind ....

Nina Wirz

In Kürze


1968 in Basel geboren, aufgewachsen in der Ostschweiz. Langjährige berufliche Erfahrung in Beratung und Begleitung von Menschen in schwierigen Situationen. Seit 2008 Einzelfirma im Bereich psychosoziale Beratung+Supervision. Zahlreiche Aufstellungen und Beratungen im Einzel- oder Gruppensetting, Supervisionen von Teams. Zweites berufliches Standbein als freischaffender Musiker. Vater eines erwachsenen Sohnes und Teil einer quirligen Patchwork-Familie. Lebt mit Partnerin Nina in Biel und Bern.




Ausbildungen


Systemischer Strukturaufsteller ECA Sozialarbeiter und Sozialpädagoge HFS
Weiterbildung Trauma-Arbeit in der Beratung, Helène Delucci Weiterbildung lösungsfokussierte Kurzzeitberatung, Steve de Shazer Weiterbildung Healing Touch, Ron Dalton Slighe de Naistinn Ehemals Lehre als: Landmaschinenmechaniker EfZ Zusätzlich: Studium SwissJazzSchool




Berufliche Stationen


Seit 2008 Einzelfirma im Bereich psychosoziale Beratung+Supervision und freischaffender Musiker+Tonwerker. Zahlreiche Aufstellungen und Beratungen im Einzel- oder Gruppensetting.
Zu den institutionellen Auftraggebern gehör(t)en: Pro Juventute / Schweizerisches Rotes Kreuz / Pro Infirmis / Aidshilfe Schweiz und Aargau / div. Kleinere Institutionen im Jugendbereich 1998-2008 Konzeptentwicklung und -implementierung für Beratungsangebote im Jugendbereich / Erziehungsberatungen und Kurse für Eltern / Notruf und Online-Beratung für Kinder und Jugendliche 147 / Tagesstruktur für Kinder drogenabhängiger Mütter / Stationäre Arbeit mit jungen drogenabhängigen Männern / Sexual- und Medienpädagogische Veranstaltungen im Freizeit-, Schul- und Migrationsbereich / Kurse für Menschen mit Behinderungen / Zu den institutionellen Auftraggebern gehör(t)en: Pro Juventute / Schweizerisches Rotes Kreuz / Pro Infirmis / Aidshilfe Schweiz und Aargau / div. Kleinere Institutionen im Jugendbereich. 1998-2006 Geburt meines Sohnes, bis zur Volljährigkeit 50% Erziehungstätigkeit 1988-1998 Durchgangsheim für Asylbewerber des Schweizerischen Arbeiterhilfswerks SAH/ Wohnen und Arbeiten mit behinderten Jugendlichen, Camphill-Irland / Stationäre Arbeit für Peace People Northern Ireland / Studium Sozialarbeit und Sozialpädagogik HFS an der jetzigen FHNW / Offene Jugend- und Gassenarbeit Olten Musiker+Tonwerker Meine künstlerische Tätigkeit als Musiker ist einsehbar unter sebastianrotzler.ch Die Unterrichtstätigkeit als Musiker unter zentrumfuermusik.ch und tönstör.ch





Sebastian Rotzler

In Kürze


1968 in Basel geboren, aufgewachsen in der Ostschweiz. Langjährige berufliche Erfahrung in Beratung und Begleitung von Menschen in schwierigen Situationen. Seit 2008 Einzelfirma im Bereich psychosoziale Beratung+Supervision. Zahlreiche Aufstellungen und Beratungen im Einzel- oder Gruppensetting, Supervisionen von Teams. Zweites berufliches Standbein als freischaffender Musiker. Vater eines erwachsenen Sohnes und Teil einer quirligen Patchwork-Familie. Lebt mit Partnerin Nina in Biel und Bern.




Ausbildungen


Systemischer Strukturaufsteller ECA Sozialarbeiter und Sozialpädagoge HFS
Weiterbildung Trauma-Arbeit in der Beratung, Helène Delucci Weiterbildung lösungsfokussierte Kurzzeitberatung, Steve de Shazer Weiterbildung Healing Touch, Ron Dalton Slighe de Naistinn Ehemals Lehre als: Landmaschinenmechaniker EfZ Zusätzlich: Studium SwissJazzSchool




Berufliche Stationen


Seit 2008 Einzelfirma im Bereich psychosoziale Beratung+Supervision und freischaffender Musiker+Tonwerker. Zahlreiche Aufstellungen und Beratungen im Einzel- oder Gruppensetting.
Zu den institutionellen Auftraggebern gehör(t)en: Pro Juventute / Schweizerisches Rotes Kreuz / Pro Infirmis / Aidshilfe Schweiz und Aargau / div. Kleinere Institutionen im Jugendbereich 1998-2008 Konzeptentwicklung und -implementierung für Beratungsangebote im Jugendbereich / Erziehungsberatungen und Kurse für Eltern / Notruf und Online-Beratung für Kinder und Jugendliche 147 / Tagesstruktur für Kinder drogenabhängiger Mütter / Stationäre Arbeit mit jungen drogenabhängigen Männern / Sexual- und Medienpädagogische Veranstaltungen im Freizeit-, Schul- und Migrationsbereich / Kurse für Menschen mit Behinderungen / Zu den institutionellen Auftraggebern gehör(t)en: Pro Juventute / Schweizerisches Rotes Kreuz / Pro Infirmis / Aidshilfe Schweiz und Aargau / div. Kleinere Institutionen im Jugendbereich. 1998-2006 Geburt meines Sohnes, bis zur Volljährigkeit 50% Erziehungstätigkeit 1988-1998 Durchgangsheim für Asylbewerber des Schweizerischen Arbeiterhilfswerks SAH/ Wohnen und Arbeiten mit behinderten Jugendlichen, Camphill-Irland / Stationäre Arbeit für Peace People Northern Ireland / Studium Sozialarbeit und Sozialpädagogik HFS an der jetzigen FHNW / Offene Jugend- und Gassenarbeit Olten Musiker+Tonwerker Meine künstlerische Tätigkeit als Musiker ist einsehbar unter sebastianrotzler.ch Die Unterrichtstätigkeit als Musiker unter zentrumfuermusik.ch und tönstör.ch





 
 

über uns

standort

kontakt/

anmeldung

agenda

newsletterabonnieren

kraftaverk.ch  zihlstrasse 26  eingang schaalgässli  2560 nidau/biel-bienne